Die Schönheit und Kraft des Wassers

Hier verbindet sich die Schönheit der Natur mit rauschendem Wasser. Man kann zwischen verschiedenen Routen wählen, unter anderem einen Pfad, auf dem man zum Teil barfuß geht. Der Weg führt an einem Canyon entlang, geht über Brücken und man muss zum Schluss auch noch eine kurze Leiter hinaufklettern.

Wenn man vom Kassenschalter ungefähr eine Stunde gegangen ist, kann man in einen Pfad links einbiegen, wo sich das Restaurant Deutscher Peter befindet oder rechts zur Teufelsbrücke weitergehen. Sie ist beim höchsten Punkt, dem Tschauko-Wasserfall. Auf der Brücke gibt es auch einen Platz zum Fotografieren.

Vom Parkplatz geht man ca. 20 Minuten bis zu einem Häuschen, in dem man den Eintritt zahlt. Dort kann man auch etwas zum Trinken und Snacks kaufen. Am Endpunkt der Runde steht ein Bus bereit, mit dem man gut wieder zum Parkplatz kommt.

Öffnungszeiten:

  • 28.4 – 26.10.2019 8.30 – 17 Uhr

Eintrittspreise:

  • Erwachsene 8,50€
  • Kinder bis 15 Jahre
  • Parkplatz Unterloibl € 2,00 pro Kfz und Tag

Bus vom Ende bis zum Parkplatz:

Mehr:

  • Hunde sind zwar gestattet, aber wenn Sie am Ende der Runde mit dem Bus zum Parkplatz fahren wollen, muss Ihr Hund einen Beißkorb tragen. Zudem sollten die Hunde Treppen steigen können
  • Sie selbst sollten feste Schuhe, am besten Wanderschuhe anziehen
  • Zum Trinken sollte man sich auch etwas mitnehmen
  • Wenn man an Höhenangst leidet, könnte es an  einigen Stellen des Weges beängstigend sein
  • Mit kleinen Kindern könnte der Weg zudem schwierig zu bewältigen sein
  • Nehmen Sie auch Bargeld mit
  • Die Runde dauert ca. 2-4 Stunden.
  • https://www.tscheppaschlucht-ferlach.at/

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.